Tomorrowland 2018 mein Rückblick

Tomorrowland 2018 mein Rückblick

Das bedeutendsten Festival dieses Jahr geht wieder in die nächste Runde, Tomorrowland 2018.

 

Tomorrowland 2018

 

Was wirst du hier erfahren?

  • Die Anreise zum Tomorrowland 2018
  • DreamVille & the Gathering
  • Das Festivalgelände vom Tomorrowland
  • Zum Schluss ein zusammen geschnittenes Aftermovie

 

Anreise zum Tomorrowland

 

Ich sage einfach nur wow. Das vierte Jahr hintereinander war ich jetzt auf Tomorrowland. Es ist für mich mein Zuhause und das geilste Festival. Ganz unten findet ihr ein kleines Aftermovice. Mit diesem kleinen Rückblick versuche ich euch einen Eindruck zu gewinnen, wie ich Tomorrowland 2018 erlebt habe. Selbst dieses Jahr gab es auf dem Festival wieder so tolle Überraschungen und Eindrücke, einfach unfassbar. Ich muss auch gleich sagen, in März war ich auf dem Ultra in Miami und das war OK.

Nach zahlreichen Festivals habe ich gehofft, dass es was neues Besseres gibt als das Festival. Ich habe immer noch nichts gefunden. Es ist einfach unglaublich wie die Menschen miteinander umgehen, 200 Nationen in Belgien feiern gemeinsam ein Festival, eine Party ein Erlebnis was niemand im Leben vergessen wird.

Als großes come back war Hardwell wieder da und hat eine riesen Show abgeliefert. Das Wetter an beiden Wochenenden war strahlend blau. Wenn ihr vor Ort seid, ihr werdet euch wie in einer Phantasie-Welt vorkommen. Die Realität dann wieder Zuhause zu sein wird schwer. Dieses Jahr habe ich besonders die kleinen Überraschungen wert geschätzt.

 

Die Anfahrt zu Tomorrowland

Dieses Jahr hatte ich sehr viel Glück. Meine Freunde und ich, wir haben uns überlegt wie machen wir das nun mit den Tickets. Die Überlegung war über Viagogo zu kaufen oder über Global Journey. Eine liebe verrückte Freundin aus der Schweiz hatte natürlich mal wieder mega Glück. Sie war unter TOP 20 und sie hat freundlicher Weise mir ein Ticket abgegeben.

Statt mit dem Flugzeug wie sonst immer bin ich mit dem Auto gefahren, ab Bielefeld. Hier hatte mich ein andere toller Freund eingesammelt, den ich ebenfalls wie die Schweizerin am ersten Tomorrowland kennengelernt habe.

Eine Sache die ich euch als Tipp noch geben kann für das Camping ist folgendes: black & fresh Zelt von Decatlon kaufen, hält echt das was es verspricht. Zweitens, besorgt euch eine Kühlbox um eure Getränke kühl zu halten. În Bielefeld haben wir dann unsere Getränke und Essen für das Camping auf DreamVille gekauft.

 

DreamVille morgens

 

Morgens um 2:00 Uhr kamen wir am Ort Boom an. Nachts durch die Stadt Boom zu fahren ist wunderschön. Die Stimmung auf Tomorrowland wird größer und du freust dich einfach mega. Überall hängen die Tomorrowland Flaggen. Wir haben direkt am zweiten Ausgang von DreamVille geparkt, Vorteil wir waren direkt am Eingang und mussten kein Kilometer laufen. Wir haben uns vorher ein Voucher für das Parken gekauft 20 €. Vor Ort kannst dir auch ein Park-Ticket kaufen, nur das kostet dann 10 € mehr.

Auf jeden Fall, was es überraschend das Nachts um 2:00 Uhr schon einige da waren. Alle saßen gemütlich beisammen bzw. einige haben geschlafen. Wir nicht weil wir die Nachts durchgemacht haben, weil wir auf unseren liebe Schweizerinnen gewartet haben, die zu 3te kamen. Unser Nachbar ist alleine zum Tomorrowland gereist, mein Respekt und er hat uns angeschlossen, sodass wir 6 Leute waren.

Du merkst einfach das Deutschland um die Ecke ist, weil so viele aus Deutschland kamen mit ihrem Auto und ab 6:00 Uhr ging dann die Party los. 9:00 Uhr haben wir uns dann vor den Eingang von DreamVille gesetzt mit dem Campingstuhl. Tomorrowland ist nicht das Festival, wenn sie sich kleine Überraschungen einfallen würden. Die erste war eine Musik-Kapelle, als Begrüßung für die Leute die bei DreamVille campen. Die Tore öffnen um 11:00 Uhr, sieh dir/euch einfach das Video an.

 

 

DreamVille & the Gathering

 

Nach den Kontrollen, waren meine Freunde und ich, die ersten die DreamVille betreten sind. Das war so ein geiles Gefühl auf dem Campingplatz zu laufen. Alles war so leer und ordentlich. In einigen Ecken worden noch Schönheitsreparaturen gemacht von der Crew.

 

 

 

Direkt nach dem Market Place kommt die rote Area und wir hatten unser Camp aufgeschlagen. Dieses Gefühl als erster sein Zelt auf dem Campingplatz aufzuschlagen ist unglaublich. Da es 30 Grad an dem Tag waren, haben wir sowas von geschwitzt und nach 2 Stunden Aufbau mit hin und her laufen zum Auto waren fertig. Das tolle dabei, wir haben unsere Nachbar zugeguckt wie Sie gestresst Ihre Fläche aufgebaut haben, während wir ein Bier getrunken haben.

Am Donnerstag gab es natürlich wieder das bekannte the Gathering. Als Überraschung DJ kam Afrojack. In der Sekunde wo ich mit meinen Freunden vor der Stage stand, war mir klar Tomorrowland fängt genau jetzt an. Ich kann es einfach immer wiederholen, es ist so geil mit Leuten aus der ganzen Welt zu feiern. Ich habe coole Leute aus London, Singapur und Südafrika kennengelernt an dem Tag. Beim the Gathering haben Sie natürlich eine neue Stage aufgebaut.

 

the gathering new stage

 

Sonntag also am letzten Tag, gab es auf dem Market Place sogar eine Hochzeit. Das war ganz lustig, wir wollten gerade zum Festivalgelände laufen und wir wurden dann angehalten, doch bei der Hochzeit dran teilzunehmen als Zuschauer. Ich muss da heute noch schmunzeln. Besonderes beim Feuerwerk vor der Mainstage, gibt es echt viele Anträge.

Beim Rückweg vom Tomorrowland zum Campingplatz nach DreamVille, gab es auf dem Market Place etwas ganz besonderes, was es so vorher noch nie gab. Ein Klavier, und Saxophone-Spieler, die umkreist waren von vielen Menschen. Statt EDM gab es entspannte Musik zum tanzen zu zweit.

Ich habe gemerkt, die Klavier, und Saxophone-Spieler hatten richtig Bock drauf und Sie waren total überrascht, dass wir alle Zugabe gerufen haben. Du kannst dir gar nicht vorstellen wie glücklich die Menschen in diesem Moment waren.

 

 

Das Festivalgelände vom Tomorrowland

 

Tomorrowland war an zwei Wochenenden und wir waren am ersten Wochenende dabei. Freitag also am ersten Tag sind halt alle total gespant wie die Mainstage aussehen wird, weil das ist einfach das Gesicht von Tomorrowland. Des Weiteren musste ich, dass es weitere neue Stages auf dem Festivalgelände gab.

Passend zum Thema Planaxis, gab es eine Unterwasserstadt. Besonderes geil sah die Stage Nachts aus, wenn Sie beleuchtet worden war. Eins meiner higlight war auf der Mainstage einfach Hardwell, dass er zurück beim Tomrrowland wieder ist. Allerdings habe ich meine meiste Zeit auf den kleinen Stages verbracht. 16:00 Uhr ist dann die Eröffnung von der Mainstage, obwohl es schon 12:00 Uhr die ersten DJ’s auflegen. Ich muss sagen zu der Eröffnung von Tomorrowland 2018 war Vini Vinci auf der Mainstage

 

 

Mit den Stages hat sich der Veranstalter auch wieder Mühe gegeben. Es kamen drei neue dazu. Weitere neue Stages die beim Tomorrowland 2018 waren, findet du hier unter weitere Tomorrowland Stages. Ich muss eins sagen, die Veranstalter haben echt Humor. Es gab eine Alpenhütte wie bei den Apres Ski Party, mit Niederländischen Schlager. Wenn du gut dabei bist mit Alkohol, kannst du es sogar mit singen.

 

 

 

Wald Stage

 

Das kleine Aftermovice von Tomorrowland 2018

 

Das Tomorrowland 2018 Aftermovice habe ich selbst nicht zusammengeschnitten. Oben hatte ich erwähnt, dass wir bei der Anreise einen coolen Typen kennengelernt haben, der aus Wien kommt. Er war zu nett und hat mir das Video zugesendet. Guckt euch das an, dass sagt mehr als tausend Worte. Dazu muss ich sagen, der Kerl hat es echt drauf mit dem Video zusammenschneiden. Genießt das Video und wir sehen uns in 2019 wieder.

Das Tomorrowland Aftermove 2018 ist von einen guten Kumpel aus Österreich zusammengeschnitten worden. Es zeigt wie geil einfach Tomorrowland 2018 im Juli war. Es wird vom Campingaufbau DreamVille bis zum Tomorrowland Closeing alles gezeigt.

 

 

Wenn du Fragen hast über Tomorrowland, dann kontaktier mich einfach. Ob im Menüpunkt findest du, wie du mich kontaktieren kannst.

Click here to opt-out.