Tomorrowland Winter 2019

Tomorrowland Winter 2019

 

Im März 2019 geht das erste Tomorrowland Winter am start, auf den französischen Alpen. Ich habe mich entschlossen kein Ticket zu kaufen, trotzdem will ich zur Vollständigkeit meines Blogs einen kurzen Beitrag leisten. Statt in Belgien findet es in Frankreich in Alpe d’Huez. Es geht vom 08. bis 16. März. Natürlich kommt es drauf an, welches Ticket du gekauft hast.

Du kannst selbst jetzt noch, 4 Wochen davor ein Tickets kaufen für ca. 1.500 €. Das ist der Preis für das Festvial, Unterkunft und Ski-Pass. Die Tickets waren glaube ich im Herbst 2018 verfügbar, aber nicht ausverkauft. Es gibt je nach Hotelklasse und Übernachtung verschiedene Tickets die du kaufen kannst.

 

Was wird dich auf Tomorrowland Winter erwarten?

Also geil ist es, dass du dein Winterurlaub mit Tomorrowland verbindet kannst, da haben sich die Veranstalter von ID & T was gutes einfallen lassen. Neben den klassischen Ski fahren, feierst du auf verschiedenen Stages, dass coole dabei ist, bei manchen Stages musst du erstmal mit dem Lift oder Ski hinfahren. Ich frag mich echt, wie sich es anfühlt im Winter zu feiern, es ist bestimmt eine geile Erfahrung.

Es werden ca. 30.000 Besucher erwartet. Das Skigebiet befindet sich auf 2000 Meter Höhe, also genug Schnee sollte in den französischen Alpen da sein. Ich geh stark davon aus, dass die Besucher aus der ganzen Welt anreisen werden. Die Musik wird sein wie beim Tomorrowland, House, Techno, EDM usw.

Auf der Webseite von Tomorrowland Winter befinden sich auch Gutscheine die du kaufen kannst, um Ski-Sachen auszuleihen, damit du die nicht selber mitbringen musst. Im Ort Alpe d’Huez werden nur die Leute vom Festival da sein, und keine anderen Touristen.

Tomorrowland Winter 2019 ist was komplett Neues und ich finde die Idee geil. Früher gab es mal Tomorrowland Brasil und Tomorrowworld in den USA, nur wurde dies abgesagt. Lass dich überraschen was für Aktivitäen Tomorrowland einfallen wird, weil da ist Tomorrowland immer sehr kreativ.

 

Das Line-Up vom Tomorrowland Winter

Überraschend ist das Line-Up beim Tomorrowland Winter sehr gut, weil jeder DJ eine Woche später in Miami sein wird.

Das Line-Up besteht aus folgenden DJ’s: Afrojack, Armin van Buuren, Charlotte de Witte, Claptone, Dimitri Vegas & Like Mike, Lost Frequencies, Kölsch, Paul Kalkbrenner, Netsky, Martin Solveig, Martin Garrix, Salvatore Ganacci, Yves V, Timmy Trumpet, Steve Aoki, Nervo kommen wahrscheinlich nicht, weil sie ja Schwanger sind und viele mehr. 

Ich bin fest davon überzeugt, dass es geil ist diesem Event in den Alpen zu machen, dass Konzept und die Idee die dahinter steht ist genial.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Ich akzeptiere